Martina Sauter


3.200,00€

(inkl. 16% MwSt)

plus ggf. Kosten für Transport

nach Absprache mit Künstler*in

Die Kaufoption ist wieder geschlossen.


Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren unter


mail (at) benefit-for-artists.net 

Angaben zum Werk

Kurzvita

Angaben zum Werk

TITEL

Ham

JAHR

2020

TECHNIK/MATERIAL

UV-Print auf Folie (Hostaphan), Collage, Papier, Inkjet Print, Nachleuchtpapier, gerahmt

GRÖSSE (H/B/T)

47,5 x 42 cm (Rahmenmaß)

UNIKAT/AUFLAGE

Nummer 1 von 2 Unikaten

 

 

Die Arbeit Ham thematisiert die Figur und die Geschichte des Schimpansen Ham im amerikanischen Mercury Programm, das dazu diente, die Auswirkungen von Schwerelosigkeit auf Lebewesen zu erforschen. Hams reale Geschichte wurde Teil der fiktiven Figur Pogo, die zuerst gezeichnet im Dark Horse Comic The Umbrella Academy erschien und später in die gleichnamige Netflix-Serie einging.

 

Martina Sauter

 

 

Martina Sauters Arbeiten gleichen einer Theaterkulisse, deren Akteure nicht nur auf, sondern auch vor und hinter der Bühne agieren. Das Stück, das gespielt wird, handelt von der Medienwelt und ihrem Verhältnis zur Realität. Es handelt von der Wirklichkeit in der Fiktion und der Fiktionalität in der Wirklichkeit und nicht zuletzt davon, die Grenzen zwischen Illusion und Wahrheit zu befragen.

Kennzeichnend ist die bildliche und konzeptuelle Verflechtung von Film und Fotografie. Was sich auf den ersten Blick als täuschend echter und einheitlicher Illusionsraum offenbart, entpuppt sich erst bei genauerem Hinschauen als hybrides Konstrukt.

 

Astrid Legge

Kurzvita